Präsent zur Einweihungsfeier

 

Mein Mann und ich waren auf die Einweihungsfeier eines guten Freundes eingeladen. Zur Einweihung eines Hauses oder einer Wohnung schenkt man ja üblicherweise Brot und Salz. Ich habe das etwas aufgepeppt und einen Korb mit frisch gebackenen Roggen – Dinkelbrot, selbstgemachten Rotweinsalz und Rosmarin – Chillisalz. Für das frische Brot habe ich noch eine Tomatenbutter und Kräuterbutter gefertigt. Dazu noch eine gute Flasche Rotwein und der Geschenkkorb ist gefüllt. Für die Deko noch ein Zweig Rosmarin und Blüten von der Kapuzienerkresse (diese Blüten sind übrigens essbar).

Präsent zur Einweihung

 

2 Kommentare zu „Präsent zur Einweihungsfeier

Kommentare sind geschlossen.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: