Textilmalerei – Basteln mit Kindern

Hallo Ihr Lieben,

wir hatten so ein schönes Wochenende, weil uns unsere beiden Nichten besucht haben. Die beiden Mädchen sind wirklich zauberhaft und sehr lieb.

Und wie soll es auch anders sein, bei „Tante“ Elly wird natürlich gebastelt. Ich habe mit den beiden T- Shirts und Beutel mit Textilfarbstiften bemalt. Ich bin total begeistert von der Kreativität der beiden Mädels.

Ich habe für uns vorher bei Amazon (Werbung – unbezahlt, wegen Markennennung) Stoffbeutel, T-Shirts, diverse Textilfarbstifte und ein paar Schablonen besorgt. Und dann ging es auch los … zuerst haben wir uns über die Beutel hergemacht und dann haben sich die Kinder an die T – Shirts gewagt. Wichtig ist, dass man unter der zu bemalenden Stoffseite Backpapier legt, damit die Farbe sich nicht durch drückt. Die beiden Mädchen können auch sehr gut ohne Schablonen Motive malen. Ich war richtig baff …. Es ist dabei ein Wal, Fische, Avocado, Einhörner und noch viel mehr entstanden.

Die freihändigen Motive haben wir vorher auf Papier geübt und dann haben die Mädchen sie auf den jeweiligen Stoff übertragen. Danach muss man etwas Geduld haben, weil die Farbe erstmal trocknen muss (je nach Farbart 6 – 72 h). Dann habe ich einmal über die Motive auf niedrigster Stufe drüber gebügelt (ein Blatt Backpapier habe ich zwischen den Stoff und den Bügeleisen gelegt). Dadurch soll die Farbe fixiert werden. Nun kann man die Textilien bei 30 Grad waschen ohne dass die Farbe verschwindet.

Natürlich wurden die T – Shirts gleich anprobiert und ich finde sie sehen doch aus wie aus der neusten Sommerkollektion. Was meint Ihr?

Ich finde die Textilmalerei ist auch eine super Idee für den nächsten Kindergeburtstag. Unsere Mädchen waren auf jeden Fall sehr begeistert und hatten viel Spaß an der Gestaltung der T – Shirts und Beutel. Jedes Teil ein Einzelstück!

Ich wünsche Euch noch einen erholsamen Sonntag Abend!

Liebe Grüße, Eure Elly

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑