Geldgeschenk mal anders – Erlebniskalender voller Geld

(Nicht beauftragte Werbung wegen Markennennung und Markenerkennung)

Hallo Ihr Lieben,

hier war es in letzter Zeit etwas ruhig, aber Kreativität kann man nicht erzwingen. Als Entschädigung habe ich heute aber einen besonders tollen Beitrag für ein Geldgeschenk. Wir haben nächste Woche in der Familie einen 50. Geburtstag. Und wir fanden es alle ein bisschen schwierig, dass passende Geschenk zu finden. Wir waren uns einig, dass ein Geldgeschenk wohl das Beste ist. Aber wer mein Blog verfolgt, der weiß, dass ich kein Fan davon bin, dass Geld einfach in einen Briefumschlag zu übergeben.

Also haben wir uns in der Familie zusammen getan und ein Brainstorming für das Geldgeschenk gemacht. Dabei ist die tolle Idee für ein Erlebniskalender voller Geld entstanden. Gestern haben wir uns dann zusammengesetzt und angefangen zu basteln. So ein gemeinsamer Bastelabend macht richtig Spaß, dass solltet Ihr mal ausprobieren 🙂

Für den Erlebniskalender benötigt Ihr folgende Sachen:

  • Blanko – Kalender
  • Stifte
  • Foto – Klebeecken
  • Schere
  • Ideen für Erlebnisse z.B. Kinobesuch, Brunch, …
  • Bilder für die Erlebnisse z.B. Über Google
  • Geldscheine

Wir haben uns zuerst eine Liste für 12 Erlebnisse gemacht und das zu verschenkende Geld in der jeweiligen Höhe zugeordnet. Danach haben wir Bilder zu den einzelnen Erlebnissen über das Internet herausgesucht und ausgedruckt und für jede Kalenderseite zurecht geschnitten.

Nun haben wir die einzelnen Kalenderseiten Stück für Stück gestaltet. Die ausgeschnittenen Bilder und das Geld haben wir mit Fotoecken auf die Kalenderseiten geklebt.

Im Januar schicken wir das Geburtstagskind zum Brunch.

Das schöne bei der Idee ist, dass man die Erlebnisse auch auf die Hobbys des Geburtstagskindes ganz individuell anpassen kann. Für den Februar haben wir uns gedacht, dass doch ein Kinoabend nicht schlecht ist.

Für den März fanden wir einen Wellness – Tag ganz passend.

Im April ist ein Cocktail – Abend zur Happy Hour angedacht.

Für den Mai steht ein Zoobesuch an.

Im Juni geht es dann weiter mit einen Konzertbesuch.

Für den Juli gibt es dann ein Zuschuss zum Sommerurlaub.

Der August ist nicht schlecht für ein Besuch im Theater.

Im September ist dann wieder Zeit für Party

Im Oktober geht es dann zum Oktoberfest und o`zapft is!

Im November ist dann mal Zeit für den Friseur.

Und was darf im Dezember nicht fehlen, natürlich der Besuch auf den Weihnachtsmarkt.

Vielleicht ist ja unser Erlebniskalender voller Geld auch eine Idee für Euer nächstes Geldgeschenk. Für die einzelnen Erlebnisse sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Perfekt ist, wenn mehrere Leute für das Geldgeschenk zusammenlegen.

Ich hoffe ich konnte Euch mit der Idee inspirieren. Auf meinen Blog findet Ihr auch noch weitere schöne Ideen für Geldgeschenke.

Ich wünsche Euch einen schönen Abend.

Eure Elly

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑