Jetzt wird´s gruselig – Süße Wollgeister für Halloween

Hallo Ihr Lieben,

wie schnell vergeht doch die Zeit, es dauert nicht mehr lange und wir haben Halloween. Seid Ihr Fans von Halloween oder versteckt Ihr Euch lieber am 31.10. und macht das Licht aus, damit niemand klopfen kommt und „Süßes, sonst gibt´s Saures“ ruft? Ich bin jetzt kein riesiger Halloween – Anhänger, aber ich freue mich über die kleinen Geister, Hexen und Teufel die vorbei kommen und es steht immer eine große Schüssel Süßigkeiten bereit.

Vielleicht macht Euch ja mein neues kleines DIY – Projekt Lust auf Halloween – es wird jetzt nicht wirklich gruselig, aber dafür gespenstig süß 😉

Ich habe kleine Wollgeister gebastelt. Die Idee hierfür habe ich natürlich mal wieder von Pinterest. Die Geister sind von http://www.handmadekultur.de (Werbung wegen Markennennung). Das schöne an den Geistern ist, das man nicht viel Bastelmaterial benötigt und das sie kinderleicht und schnell herzustellen sind.

Man benötigt nur weiße Wolle, eine Schere und einen schwarzen Stift.

Ich habe die Wolle ca. 40 x um meine Hand gewickelt. Die genaue Anleitung seht Ihr in meinen Bildern.

Man kann die Wollgeister auch super mit Kindern basteln.

Ich habe die Geister für meinen Strauch zum Anhängen gebastelt, aber man kann Sie auch an die Süßigkeiten – Tüten hängen.

Und bekommt Ihr bei dem Anblick der Geister Lust auf Halloween?

Ich wünsche Euch noch einen schönen Abend.

Eure Elly

Kommentare sind geschlossen.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: