Vorweihnachtszeit = Bastelzeit

Ich gebe meinen Geschenken für meine Lieben zur Weihnachten gerne eine persönliche Note. Meistens bastel ich was für den Weihnachtsbaum und hänge dies dann mit an das Geschenk. Dafür habe ich schon eine Menge ausprobiert. Angefangen habe ich mit Perlensternen und letztes Weihnachten gab es Sterne aus Schleifenbändern. Dieses Jahr wollte ich wieder was neues ausprobieren. Dafür war ich auf meinem Lieblingsportal Pinterest um mich von den vielen tollen Ideen inspirieren zu lassen. Da habe ich die Schneeflocken aus Holzklammern entdeckt und war begeistert. Ich habe mir  bei Buttinette Holzklammern in zwei unterschiedlichen Größen und Holzleim bestellt. Die Lieferung kam an und schon konnte es losgehen. Die Schneeflocken für den Weihnachtsbaum (die Großen kann man auch als Untersetzer benutzen) sind sehr leicht zu basteln. Die Klammern müssen auseinander gebaut werden. Danach werden die zwei Einzelteile der Klammer Rücken an Rücken aneinander geklebt. Bei den kleinen Klammern benötigt man 18 Stück um alle in einem Kreis zusammen zu kleben. 


Nach dem man einen Kreis zusammen geklebt hat, legt man am besten ein schweres Buch auf die Flocke damit diese dann gleichmäßig und eben ist. Nach 5 – 10 Minuten ist der Holzleim trocken und die Schneeflocke fertig. Nun noch ein schönes Band an der Schneeflocke befestigen und man kann diese an das Geschenk bzw. an den Weihnachtsbaum hängen. Ich wünsche Euch viel Spaß beim Geschenke basteln und kaufen. Lasst Euch nicht stressen, sondern genießt die Freude den Ihr den Anderen damit bereitet.

Liebe Grüße, Eure Elly

Kommentare sind geschlossen.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: