Nudeln machen glücklich!

Und wieder die alltägliche Frage: „Was gibt es zu Essen?“ Ich muss heute Abend noch zum Aquafitness, also muss was schnelles zum Essen her. Ich habe mich von den frisch geernteten Tomaten aus meinem Garten inspirieren lassen. Auf Tomatensalat hatte mein Mann keine Lust, also muss was handfestes her. Ich habe mich einmal in der Küche umgesehen und die Nudeln endeckt. Also schei…. auf  die Kohlenhydrate am Abend es gibt Nudeln oder Pasta wie man heute sagt. Ich habe schnell eine geschnittene Zwiebel mit Schinkenwürfeln angebraten und die frischen Tomatenstücken dazugegeben. Dann habe ich ein kleines Glas Walnuss – Rote Pfeffer Pesto dazu gegeben und alles mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt. Danach habe ich die frisch gekochten Nudeln drunter gehoben. Als Topping für die Nudeln gab es Schafskäse mit frischen Kräutern aus dem Garten. Alles umrühren und auf den Teller anrichten. Und ich sag nur es war lecker, probiert es aus und lasst es Euch schmecken. Nudeln machen glücklich! Und nun geht es zum planschen …. 

Liebe Grüße 

Eure Elly

Kommentare sind geschlossen.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: