Fit in den Frühling – Smoothie für Einsteiger

Guten Morgen,

kommt Ihr morgens auch so schwer aus dem Bett? Also bei mir geht ja meistens der Winterschlaf gleich in die Frühjahrsmüdigkeit über und dann hilft nur literweise Kaffee um in den Tag zu starten. Dagegen möchte ich jetzt was tun. Ich habe den Smoothie wieder für mich entdeckt. Mit dem richtigen Mixer ist ein Smoothie schnell gemacht. Für den Einstieg würde ich immer empfehlen auch etwas Obst mit rein zu mischen damit der Geschmack nicht zu kurz kommt. Aber die grünen Smoothies sind die gesündesten. Mein Einsteigerrezept für 2 Personen:

  • halbe Gurke (Bio) mit Schale
  • 3 Minigurken
  • 1 Apfel
  • 1 Birne
  • 1 Handvoll Feldsalat

Alles klein schneiden und in den Mixer geben. Etwas Wasser dazu – Deckel drauf und die Smooth-Funktion einschalten. Und Blitzschnell ist der Smoothie fertig.

Ich streue mir immer noch ein paar Chiasamen in den Smoothie. Und ich verspreche Euch der schmeckt super und man kommt fit in den Frühling. Achja man muss natürlich nicht auf den Kaffee verzichten. Das würde bei mir auch nicht funktionieren. Ich wünsche Euch einen guten Start in den Tag und viel Motivation bei der Arbeit!

Eure Elly

Kommentare sind geschlossen.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: