Geldgeschenk mal anders – ein paar Mäuse zum 18. Geburtstag

Hallo Ihr Lieben,

wir waren gestern zum 18. Geburtstag von der Tochter von guten Freunden eingeladen. Ich habe die „Kleine“ kennengelernt als sie 3 Jahre alt war … es ist einfach der Wahnsinn wie schnell die Zeit vergeht. Blitzschnell ist aus dem kleinen süßen blonden Mädchen eine hübsche junge Frau geworden.

Nun haben wir uns überlegt, was schenkt man zum 18. Geburtstag …. da haben die jungen Leute noch große Träume wie den Führerschein und vielleicht ein eigenes Auto – also ist die richtige Idee doch das klassische Geldgeschenk! Wer meinen Blog verfolgt, der weiß das ich nicht gerne „nur“ einen Briefumschlag mit Geld übergebe. Deshalb ich wieder eine Kleinigkeit gebastelt.

Ich habe Schaummäuse gekauft und diese in ein kleines Glas gefüllt. Außerdem habe ich eine kleine Pralinenschachtel gekauft und diese in Geschenkpapier verpackt. Darauf habe ich das Glas gestellt und befestigt.

Dann habe ich noch zwei Mäuse mit auf die Pralinenschachtel geklebt und das Geld an dem Glas und unten befestigt. Dann habe ich das ganze noch in Folie verpackt und fertig ist das Geldgeschenk.

Blitzschnell sind die Mäuse zum 18. Geburtstag verpackt. Ich finde ohne viel Aufwand ist ein schönes Geldgeschenk entstanden. Wenn Ihr noch weitere Ideen für Geldgeschenke sucht, dann durchstöbert doch mal meinen Blog.

Ich wünsche Euch noch einen schönen und entspannten Sonntagabend.

Liebe Grüße, Eure Elly

Kommentare sind geschlossen.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: