Nudeln aus Möhren 

Heute habe ich mit meinem Spiralschneider mal Möhren in Nudeln verwandelt. Funktioniert genauso wie bei den Zucchinis, allerdings werden die „Nudeln“ nicht ganz so formschön. Nach dem ich die Möhren durch den Spiralschneider gejagt habe, habe ich diese mit kochendem Salzwasser übergossen. Gleichzeitig habe ich klein geschnittene Zwiebeln und Rinderhackfleisch angebraten. Dazu habe ich klein geschnittene Champions und Tomaten gegeben. Das ganze habe ich mit Pfeffer und Salz gewürzt. Danach habe ich Walnusspesto und Paprikapesto unter das Hackfleisch und Gemüse gemischt. Nun nur noch die „Möhrennudeln“ abgießen und unter die Hackfleischsauce mischen.

Zu guter letzt die Möhrennudeln zusammen mit geriebenen Käse auf dem Teller anrichten. Meinem Mann und mir hat es sehr gut geschmeckt. Vielleicht ist es ja auch was für Euch! Ich wünsche Euch noch einen schönen Sonntagabend.

Liebe Grüße, Eure Elly 😘

Kommentare sind geschlossen.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: